Gremienwahlen im November 2020

Liebe Mitglieder unserer Pfarrei,

am 14. und 15. November 2020 finden die ersten Wahlen in unserer neugegründeten Pfarrei statt.

Es wird der neue Kirchenvorstand (bisher Kirchenrat) und der neue Ortskirchenrat (bisher Seelsorgerat) für Bischofswerda, Kamenz und Radeberg gewählt. Die drei Ortskirchenräte wählen dann Mitglieder in den Pfarreirat (bisher Pfarrgemeinderat). Die genauen Wahlzeiten und –orte werden vorab entsprechend in den Kirchen ausgehangen. Die Listen der Kandidaten werden ca. 4 Wochen vor der Wahl in den Kirchen und Pfarrbüros veröffentlicht.

Wahlberechtigt sind gemäß Wahlordnung alle Personen, die katholisch sind, ihr 14. Lebensjahr vollendet haben und ihren Hauptwohnsitz in dem Wahlbezirk haben. Das Wahlrecht kann auch in einer Pfarrei des Bistums ausgeübt werden, in welcher der/die Wahlberechtigte nicht seinen/ihren Hauptwohnsitz hat. Ein schriftlicher Antrag dazu ist spätestens bis zum 07.11.2020 zu stellen. Informationen hierzu erhalten Sie im Pfarrbüro. Das Wahlrecht darf nicht mehrfach ausgeübt werden.

Sollten Sie nicht zur Wahl kommen können, haben Sie die Möglichkeit zur Briefwahl. Den Antrag dazu senden Sie spätestens bis 09.11.2020, entweder schriftlich oder formlos an das Pfarrbüro während der Öffnungszeiten. Die Briefwahlunterlagen können den Antragstellern, oder ihren mit schriftlicher Empfangsvollmacht versehenen Vertretern, ausgehändigt oder zugesandt werden.

Ausführliche Informationen und Material zu den Wahlen finden Sie unter folgendem Link: https://www.bistum-dresden-meissen.de/aktuelles/gremienwahlen-im-november-2020

Ich will kandidieren

Sie möchten gern im Ortskirchenrat das Gemeindeleben mitgestalten? Dafür müssen Sie katholisch und mindestens 16 Jahre alt sein. Wer gern Mitglied werden möchte, melde sich bitte beim Pfarrer oder im Büro an.

Ich möchte jemanden vorschlagen

Sie können auch eine andere Person als Mitglied im Ortskirchenrat vorschlagen. Dafür liegen in der Kirche Zettel aus. Hier können Sie den Namen der Person eintragen. Dann werfen Sie den Zettel mit dem Namen in die Box.

Weitere Informationen können Sie auch dem ausliegenden Flyer entnehmen bzw. wenden Sie sich ans Pfarrbüro.

Zeitliche Abfolge zur Wahl des Kirchenvorstandes und der Ortskirchenräte:

17.09.-05.10.2020 Entgegennahme von Kandidatenvorschlägen
17.10.-08.11.2020 Aushang der Kandidatenliste
20.10.-07.11.2020 Entgegennahme von Anträgen zur Wahrnehmung des Wahlrechts in einer anderen Pfarrei oder einem anderen Wahlbezirk
20.10.-11.11.2020 Entgegennahme von Briefwahlanträgen und Aushängungen von Briefwahlunterlagen im Büro
01.11.-11.11.2020 Entgegennahme der Briefwahl per Post oder im Büro
14.11. und 15.11.2020 (Zeiten lt. Listen) Durchführung der Wahlen lt. Wahlbezirk, evtl. Abgabe von Briefwahlen
15.11.2020 Auszählung der Stimmen
16.11.2020 Bekanntgabe der Wahlergebnisse